(B) Gemeldeter Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Hünstetten, Idstein und Taunusstein wurden am Donnerstagnachmittag während starker Schneefälle auf die B417 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Die Feuerwehren sowie der Rettungsdienst konnten aber nach weitreichender Erkundung keinen Pkw mit Person in Notlage auffinden. Es wurde nur ein Pkw im Straßengraben gefunden, wo sich aber keine Person mehr im Fahrzeug befand. Somit konnten die Einsatzkräfte aus Bechtheim, Görsroth/Kesselbach, Oberlibbach, Ehrenbach und Neuhof wieder einrücken.

(B) Kleinbrand außerort

Die Feuerwehr aus Oberlibbach wurde gemäß Alarm- und Ausrückeordnung gemeinsam mit den Feuerwehren Niederlibbach, Hambach, Orlen und Neuhof zu einem gemeldeten Grünschnittbrand nach Niederlibbach alarmiert. Die eingesetzten Feuerwehrkräfte hatten das Feuer schnell gelöscht.

Privater Rauchmelder

Brandverdacht